Die Bewerbsgruppe der FF-Ruhstetten war von 5. – 7. September auf Trainingslager am Lipnostausee.

Infomation zur Region:
Der Lipnostausee auch Moldaustausee genannt gehört zu den beliebtesten Urlaubsorten in Tschechien mit einem reichhaltigen Angebot an Freizeitaktivitäten für Sommer- sowie Winterurlaub. Der Stausee ist mit 48,7 km²  die größte Wasserfläche Tschechiens. Er entstand 1959, nachdem  eine Staumauer samt Kraftwerk im Moldautal errichtet worden war. Durch die Errichtung dieses Stausees wurde diese Region belebt und in Folge ein begehrtes touristisches Ziel.

Wir nutzen das gemeinsame Wochenende um zu trainieren und die Gruppengemeinschaft zu stärken, um in der nächsten Saison wieder als starke Einheit auftreten zu können.
Auch die zahlreichen Freizeitangebote wie Fußballtennis und Beachvolleyball wurden ausgiebig genutzt. Die Krönung war dann ein Sprung in den ca. 18° kühlen Stausee.
Es war ein lustiges aber anstrengendes Wochenende – danach mit starkem Muskelkater, der noch einige Tage anhielt. :)

 

IMG_1509 IMG_1514 IMG_1515 IMG_1516 IMG_1517 IMG_1518 IMG_1519 IMG_1522 IMG_1523 IMG_1524 IMG_1527